kläusler acrylstein ag
header.jpg
 

Inspirierende Trends und Ideen
für das Badezimmer

HIMACS und Designerin Marike Andeweg stellen vier neue Trends fürs Badezimmer vor.

Langlebigkeit, makellose Ästhetik, seidige Textur und hohe Hygiene-standards sind nur einige der Gründe, warum HIMACS für die Designerin das ideale Material für die Badezimmer-Gestaltung ist.

Nach den aktuellen Trends im Bad gefragt, findet Marike Andeweg Nachhaltigkeit das Hauptanliegen. Farben sollten  neutral sein,
um Langlebigkeit zu gewährleisten. „Ich empfehle helle Farben wie Wollweiss, Hellgrau und Beige. Allgemein gesagt: Die Menschen wünschen sich zu Beginn des Tages und um den Tag ausklingen zu lassen,eine reizarme Umgebung.“

"Neben Funktionalität, Flexibilität und Pflegeleichtigkeit
müssen Prdukte im Badezimmer zum Anfassen einladen.“


Trend Blurring Border  Leben ohne Limit.- Anwendung und Moodboard

Die vier Badezimmertrends

Das gebündelte Know-how von HIMACS und Marike Andeweg findet sich nun auch in der neuen Broschüre „Bathroom Inspiration“
(zurzeit nur in Englisch erhältlich) 
 
wieder – ein nützlicher Leitfaden zur Gestaltung eines neuen Badezimmers mit Hilfe des Acrylsteins.

Dafür wurden insgesamt vier aktuelle Trends identifiziert: Blurring Borders, inspiriert von der Harmonie der Natur; Barefoot Luxury, eine Würdigung des „langsamen Lebens“; Japandi, eine Mischung aus Zen und skandinavischem Design sowie Emotional Shades, fokussiert auf das Wesentliche und ein helles, lichtdurchflutetes Design.

Blurring Borders
Leben ohne Limit. Drinnen oder draussen. In Einklang mit der Natur. Mischen Sie alt und neu mit Materialien in hoher Qualität

Barefoot Luxury
Sich bewusst für das Leben entscheiden. Einfach und gut führt zu hoher Qualität. Weniger ist mehr.

Japandi

Japan trifft auf Skandinavien. Einfache Formen, klare Philosophie,
Ruhe und Wärme

Emotional Shades

Emotionale Schattierungen Unser Geist braucht Helligkeit und hell.
Und das Wesentliche: Einfachheit, Funktion und Tradition.

BATHROOM INSPIRATION

HIMACS erweitert die Aurora-Farbpalette
der Marmo-Kollektion um zwölf neue Farbtöne

Das porenfreie Material, das Funktionalität und Ästhetik mit der Schönheit der Natur und den Vorteilen der neuesten Generation des
Solid-Surface-Materials HIMACS kombiniert, kann mittels thermischer Bearbeitung in nahezu jede beliebige Form gebracht werden.
 
So entstehen geschwungene Designs und nahtlose Oberflächen, die einfach zu reparieren und sauberzuhalten sind.

Die Kollektion eignet sich sowohl für Wohnräume als auch für den Einsatz in Hotels, Büro- und Geschäftsräumen sowie anderen Gewerbeobjekten.

VIDEO NEUE AURORA FARBEN

Zu den Highlights der neuen Aurora-Farbtöne gehören Aurora Calacatta Luna mit einer markanten Maserung und das luftig leichte Aurora Frost, das halbtransparent schimmert. Die erweiterte Kollektion bietet nun für jedes Konzept und jede Designästhetik den passenden Look.

Lassen Sie sich von der neuen AURORA Broschüre inspirieren.
Zurzeit nur in Englisch erhältlich.

AURORA BROSCHÜRE

Referenz des Monats
Verkleidung Springbrunnen Kundentoiletten
Shoppi Tivoli Spreitenbach

Springbrunnenverkleidung in Farbe Bellizzi M427
auf tragende CNS Unterkonstruktion

Auf Grund der marmorierten Struktur war es anspruchsvoll, die Teile fugenlos zu verleimen. Dem Werkstatt-Team der kläusler acrylstein ag
ist dies hervorragend gelungen
.

Der kleine Ring besteht aus 2 verformten Teilen, der grosse Ring aus
4 Teilen. Beim grossen Ring sind vorab je 2 Teile in der Werkstatt verleimt worden. Damit müssen auf der Baustelle nur 2 Stösse, die auch in der Werkstatt sauber vorbereitet wurden, verleimt werden.

Bei dem kleinen Ring für das Profil oben wurde 4 Platten (eine Platte vorab auf die richtige Dicke gefräst) flächig zusammen verformt und verklebt.

Infolge der Höhe der Verkleidung musste die Schräge von Hand gemacht werden. Wichtig bei der Montage durch die kläusler acrylstein ag war, dass der kleine Ring absolut im Blei/Lot/Wasser montiert wird, damit
das Wasser nicht einseitig überlauft.

 

Credits: Planung, Produktion, Ausführung

Bauherr: Stockwerkeigentümerschaft Tivoli
c/o Shoppi Tivoli Management AG, Spreienbach

Architekt: TK Architekten AG, Zürich

Brunnen Bauer: Rohner AG, Teufen 
Fertigung des Grundgerüst, eine CNS Wannenkonstruktion,
die in sich bereits wasserdicht ist
und die Pumpen inkl. Wasserspiel.


Steinabdeckungen: Natursteine Wüst, Wallisellen

Fertigung der 8 schrägen Steinplatten
und den oberen Deckel.


Verkleidung Springbrunnen in HIMACS:
kläusler acrylstein ag Bassersdorf  
Verkleidung der Chromstahlwanne in HIMACS.
Die grosse Wanne aussen hat einen Durchmesser
von 2000 mm und der innere Turm mit dem Wasserüberlauf
und dem Wasserspiel ø 1000 mm.

HIMACS COLOUR BOOK

COLOUR BOOK

S O M M E R F E R I E N
wir sind für Sie da -:)

Wir sind auch während der Ferienzeit vom 18. Juli
bis 19. August 2022
zu den üblichen Arbeitszeiten
mit einem reduzierten Team
für Sie da.

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Sommertage.

Wir informieren Sie gerne
 
Impressum:
kläusler acrylstein ag
Hardstrasse 10 8303 Bassersdorf
www.himacs.ch info@himacs.ch
Tel. 044 825 31 79

Text / Gestaltung: Sandra Glauser 2022

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich für den HIMACS Newsletter angemeldet haben. Falls es sich um ein Irrtum handelt oder wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie diesen jederzeit unter dem folgenden Link abbestellen: NEWSLETTER ABMELDEN

©2022 kläusler acrylstein ag
All rights reserved